Wir über uns

Der Verein „Tierschutzverein Sirnach & Umgebung" wurde im Mai 1957 gegründet und als gemeinnütziger Verein anerkannt. Das Ziel des Vereins besteht darin, Tierschutzarbeit zu leisten.

Dieses Ziel soll erreicht werden:

- durch die Gewinnung möglichst vieler gleichgesinnter Mitglieder

- die Aufklärung der Bevölkerung über den Tierschutz und die damit verbundenen Aufgaben

- die Tierfürsorge, Hilfeleistung und bestmögliche Verhinderung von Zuwiderhandlungen gegen das Tierschutzgesetz und die dazugehörende Verordnung

- die Entgegennahme und Behandlung von Meldungen und Klagen betreffend die Haltung von Tieren

- die vorübergehende Beherbergung von herrenlosen Haustieren, Ermittlung des rechtmässigen Besitzers und allenfalls Wiederplatzierung, sowie die Fürsorge für verletzte oder kranke Wildtiere

- die Übernahme von weiteren Aufgaben im Rahmen des Vereinszwecks

- die Zusammenarbeit mit anderen Tierschutzorganisationen sowie Behörden und Schulen

- Seit unserer Gründung 1958 haben wir schon hunderte von Tieren neu platziert.

- Für Tiere, die wegen Krankheit oder anderen Umständen vorübergehend nicht vermittelt werden können, organisieren wir Pflegestellen.

- Dafür suchen wir ständig engagierte Tierfreunde.